21. September 2017

  • September 2017

  • LANDLER/IN DES MONATS

    Stefanie Klapfenböck

    Vor sechs Jahren verkaufte Stefanie Klapfenböck (Bild) aus St. Agatha ihr Reitpferd und stieg von 1 PS auf 127 PS eines Golf GTI um. Seither fährt die 31-jährige Mama erfolgreich Autorennen. Am 23./24. September geht sie beim Heimbergrennen Esthofen - St. Agatha als eine von nur fünf Rennladies an den Start. Wenn Stefanie so richtig Gas gibt, schauen viele männliche Racer schnell langsam aus.