21. September 2017

  • September 2017

  • AKTUELLES

    „Schikane“ bei Bier-WM in Bayern

    Gaspoltshofener Student nicht im Finale

    Knapp am Finale schrammte am Sonntag in München der Student Julian Selinger aus Gaspoltshofen bei der 5. Weltmeister der Bier-Sommeliers vorbei. Obwohl der 28-Jährige zu den besten Biernasen der Welt zählt, reichte es bei der WM mit Teilnehmern aus 16 Nationen nicht ganz für die Top-Ten. Zum Verhängnis wurde ihm eine „Schikane“ der Veranstalter. Bei der Blindverkostung wurden den Bierexperten nur dunkle Gerstensäfte vorgesetzt. „Das war für die österreichischen Teilnehmer eine böse Überraschung, aber wir haben trotzdem hervorragend abgeschnitten,“ ist Julian Selinger nicht enttäuscht.

  • AKTUELLES

    Eferdinger geht mit 50 Jahren in die Lehre

    Eine ungewöhnliche, aber mutige Berufslaufbahn legt Thomas Steinberger aus Eferding hin. Nach einem Burnout begann der 50-Jährige als Spätberufener eine Lehre zum Garten- und Grünflächengestalter.

  • AKTUELLES

    Vitalwelt freut sich über 40 Prozent Umsatzplus

    1.300 Betten sind schon online buchbar, der Erfolg dieser Neuerung übertrifft die Erwartungen

    Die zu Beginn von einigen Vermietern geäußerte Skepsis ist großer Freude gewichen: Die vor einem Jahr eingerichtete Online-Buchungszentrale des Tourismusverbandes Vitalwelt Bad Schallerbach wurde ein voller Erfolg. Die Urlaubsregion verzeichnet ein Umsatzplus von 40 Prozent.

  • AKTUELLES

    Neue Treppe auf alter Schaunburg

    Metallstiege auf beliebten Aussichtsturm kostete 160.000 Euro