26. September 2018

AKTUELLES

Heißer Sommer füllte die kühlen Kinosäle


Hitzesommer erfreut Kino-Sprecher Hans Peter Obermayr aus Peuerbach.

Die heurige Hitzewelle hielt nicht nur die Pannenhelfer auf Trab (Bericht Seite 13), sondern befeuerte mehrere Geschäftsfelder. So verzeichneten beispielsweise nicht nur die Klima- und Kühlgeräteerzeuger eine hervorragende Nachfrage, auch die oberösterreichische Kinobranche gehörte zu den Gewinnern.
Die tropischen Temperaturen trieben die Landsleute vermehrt in die kühlen Kinosäle. In anderen Teilen der Welt sei es schon seit Jahrzehnten üblich, bei sommerlichen Temperaturen Leinwandvergnügen in klimatisierten Kinosälen zu genießen. Dieser Trend greift nun auch in unserem Land verstärkt,“ freut sich Hans Peter Obermayr aus Peuerbach als Obmann des Kino-Ausschusses in der Wirtschaftskammer-Fachgruppe der Kino-, Kultur- und Vergnügungsbetriebe.
Als Kino-Hit dieses Sommers entpuppte sich „Mamma Mia! – Here we go again“ mit traumhafter griechischer Kulisse und den größten Abba-Hits. Schon nach zwei Wochen waren für diesen Film mehr als 250.000 Kinotickets verkauft. Er gehört schon jetzt zu den  erfolgreichsten Filmen 2018.
Oberösterreichweit gibt es aktuell 25 Kinos mit 90 Kinosälen beziehungsweise Leinwänden, davon funktionieren 89 digital und 67 sogar in 3-D-Qualität,